Nå…

Heute möchte ich einen Internetfund mit euch teilen. Die Grafik stammt von Københavns Sprogcenter.

2016-03-19 15.40.34

Wie man fließend Dänisch spricht mit nur einem Wort! Das Wort „Nå“ hat je nach Betonung und eventueller Kombination mit anderen kleinen Worten viele verschiedene Bedeutungen. Es kann sowohl Überraschung als auch Skepsis ausdrücken. Mit Nå kann man jemanden auffordern weiterzusprechen oder ganz im Gegenteil auch deutliches Desinteresse ausdrücken. Man kann zustimmen, Begeisterung zeigen und sogar (freundschaftlich) drohen. Man kann es nutzen, wenn einem ein Licht aufgeht oder man ungeduldig ist. Nå da! Wer hätte das gedacht!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s